Discuto is Loading your document from Drive

It can take a while depending on the size of the document..please wait

Discuto überträgt Ihr Dokument

Dies kann etwas dauern und ist abhängig von der Größe des Dokuments...

Discuto is creating your discussion

Please do not close this window.

Discuto speichert Ihren Kommentar

Haben Sie gewusst, dass man über Kommentare abstimmen kann? Sie können auch direkt auf Kommentare antworten!

Ihre Einladungen werden jetzt versandt

Das kann einige Zeit dauern - bitte verlassen Sie diese Seite nicht.

Online-Konsultation der Endlager-Kommission

21 TeilnehmerInnen
92 Kommentare
1859 Stimmen

Teil B: 6.5.6-6.5.10 Entscheidungskriterien für das Auswahlverfahren

Status: Geschlossen

Sichtbarkeit: Öffentlich  

Bitte registrieren Sie sich, um an der Diskussion des Dokuments bis zum 18.9.16 teilzunehmen.

Nach der Registrierung können Sie

●      für jeden Absatz Zustimmung (Daumen nach oben) oder Ablehnung (Daumen nach unten) signalisieren, indem Sie auf die entsprechenden Symbole klicken

●      Kommentare verfassen.

Wenn sich Ihr Kommentar auf einen spezifischen Textteil innerhalb eines Textblocks beziehen soll, markieren Sie diesen bitte, bevor Sie den Kommentar schreiben. Der markierte Text wird dann als Überschrift in den Kommentar integriert.

Bitte klicken Sie auf "Diskussion verfolgen" auf der rechten Seitenleiste, wenn Sie über den Diskussionsverlauf informiert werden wollen (z.B. Benachrichtigung bei Kommentaren, Tageszusammenfassung). 

Eine Übersicht über alle derzeit konsultierten Dokumente finden Sie hier.

Für Rückfragen nutzen Sie bitte die Kontaktmöglichkeiten auf der Seite oder schreiben ein eMail an office@cbased.com.

Vielen Dank für Ihre Beiträge!

 
217

Damit dies nicht zu einer endlosen Reihe von weiteren Gutachten führt, sollten sowohl der Vorhabenträger als auch die Regionalkonferenz bei der Definition der strittigen Fragen und der Auswahl der Gutachter beteiligt werden. Kommt es dennoch zu keiner Einigung, so entscheidet das Nationale Begleitgremium.

Abstimmung geschlossen
Abstimmung geschlossen
6 Stimmen
 
218

[1] Siehe auch Kapitel B 6.5.2.

Abstimmung geschlossen
Abstimmung geschlossen
5 Stimmen

Fußnoten

 
219

[2] Vgl. Arbeitskreis Auswahlverfahren Endlagerstandorte (2002). Auswahlverfahren für Endlagerstandorte. Empfehlungen des AkEnd. K-MAT 1. 114ff.

Abstimmung geschlossen
Abstimmung geschlossen
6 Stimmen
 
220

[3] Vgl. Arbeitskreis Auswahlverfahren Endlagerstandorte (2002). Auswahlverfahren für Endlagerstandorte. Empfehlungen des AkEnd. K-MAT 1. S. 121.

Abstimmung geschlossen
Abstimmung geschlossen
6 Stimmen
 
221

[4] Vgl. Arbeitskreis Auswahlverfahren Endlagerstandorte (2002). Auswahlverfahren für Endlagerstandorte. Empfehlungen des AkEnd. K-MAT 1. S. 113.

Abstimmung geschlossen
Abstimmung geschlossen
6 Stimmen
 
222

[5] Vgl. Arbeitskreis Auswahlverfahren Endlagerstandorte (2002). Auswahlverfahren für Endlagerstandorte. Empfehlungen des AkEnd. K-MAT 1. S. 121ff.

Abstimmung geschlossen
Abstimmung geschlossen
6 Stimmen
 
223

[6] Vgl. Arbeitskreis Auswahlverfahren Endlagerstandorte (2002). Auswahlverfahren für Endlagerstandorte. Empfehlungen des AkEnd. K-MAT 1. S. 126.

Abstimmung geschlossen
Abstimmung geschlossen
6 Stimmen
 
224

[7] Vgl. Arbeitskreis Auswahlverfahren Endlagerstandorte (2002). Auswahlverfahren für Endlagerstandorte. Empfehlungen des AkEnd. K-MAT 1.S. 127ff.

Abstimmung geschlossen
Abstimmung geschlossen
6 Stimmen
 
225

[8] Wichtige Aspekte der sicherheitlichen Beurteilung von Diffusion, die im Rahmen von Sicherheitsuntersuchungen zu behandeln sind (unter anderem Abhängigkeit des Diffusionskoeffizienten vom diffundierenden Ion, von der Temperatur und vom Gesteinsgefüge sowie die Interaktion mit Sorption), werden hier nicht berücksichtigt.

Abstimmung geschlossen
Abstimmung geschlossen
6 Stimmen
 
226

[9] Umfassende Darstellung der Ableitung und Anwendung von Indikatoren bei: Mazurek, M.; Gautschi, A.; Marschall, P.; Vigneron, G.; Lebon, P.; Delay, J. (2008). Transferability of geoscientific information from various sources (study sites, underground rock laboratories, natural analogues) to support safety cases for radioactive waste repositories in argillaceous formations.- Physics and Chemistry of the Earth 33 (2008), S. 95-105.

Abstimmung geschlossen
Abstimmung geschlossen
6 Stimmen
 
227

[10] Siehe Tabelle 26.

Abstimmung geschlossen
Abstimmung geschlossen
6 Stimmen
 
228

[11] Kuva, J., Voutilainen, M., Kekäläinen, P., Siitari-Kauppi, M., Timonen, J. & Koskinen, L. (2014). Gas Phase Measurements of Porosity, Diffusion Coefficient, and Permeability in Rock Samples from Olkiluoto Bedrock, Finland.- Transp Porous Med, DOI 10.1007/s11242-014-0432-2, Springer Science+Business Media.

Abstimmung geschlossen
Abstimmung geschlossen
6 Stimmen
 
229

[12] Siehe auch Schaubild 14 Vgl. Arbeitskreis Auswahlverfahren Endlagerstandorte (2002). Auswahlverfahren für Endlagerstandorte. Empfehlungen des AkEnd. K-MAT 1. S. 130ff.

Abstimmung geschlossen
Abstimmung geschlossen
6 Stimmen
 
230

[13] Siehe auch Schaubild 14. Vgl. Arbeitskreis Auswahlverfahren Endlagerstandorte (2002). Auswahlverfahren für Endlagerstandorte. Empfehlungen des AkEnd. K-MAT 1. S. 130ff.

Abstimmung geschlossen
Abstimmung geschlossen
6 Stimmen
 
231

[14] Siehe auch Schaubild 15. Vgl. Arbeitskreis Auswahlverfahren Endlagerstandorte (2002). Auswahlverfahren für Endlagerstandorte. Empfehlungen des AkEnd. K-MAT 1. S. 130ff.

Abstimmung geschlossen
Abstimmung geschlossen
6 Stimmen
 
232

[15] Siehe auch Schaubild 15 Seite 317.

Abstimmung geschlossen
Abstimmung geschlossen
6 Stimmen
 
233

[16] Vgl. Arbeitskreis Auswahlverfahren Endlagerstandorte (2002). Auswahlverfahren für Endlagerstandorte. Empfehlungen des AkEnd. K-MAT 1. S. 134. Erläuterung zu Schaubild 14 TypA: Der einschlusswirksame Gebirgsbereich ist Teil eines Wirtsgesteinskörpers mit sicherheitsrelevanter Barrierewirkung. TypB:Der Wirtsgesteinskörper hat keine sicherheitsrelevante Barrierewirkung und bildet mit dem einschlusswirksamen Gebirgsbereich unterschiedliche Konfigurationen. Die Darstellung entspricht dabei dem Typ Ba: Das Wirtsgestein ist vollständig vom einschlusswirksamen Gebirgsbereich umschlossen. Die Darstellung ist schematisch und ohne Maßstab.

Abstimmung geschlossen
Abstimmung geschlossen
6 Stimmen
 
234

[17] Siehe das nachfolgende Schaubild 16 „Schematische Darstellung von Potenzialgebieten und Endlagerbereich.

Abstimmung geschlossen
Abstimmung geschlossen
6 Stimmen
 
235

[18] Siehe dazu Kriterium Grundwasserströmung in Kapitel 6.5.6.1.1

Abstimmung geschlossen
Abstimmung geschlossen
6 Stimmen

Am meisten diskutiert

Absatz Komm. Stimmen
101 6
8
41 6
7
102 4
8
108 4
7
129 3
7
39 3
6

Aktivste Benutzer

BenutzerIn Komm. Stimmen
alieb 34 24
Dr. A. L... 26 160
INE-TEAM 7 0
Michael... 5 14
RRMeyer 5 0
endlager... 5 0

Aktuelle Kommentare

endlagerdialog.de schreibt:
Dr. A. Lommerzheim schreibt:
user_picture
Dr. A. Lommerzheim schreibt:
user_picture
Dr. A. Lommerzheim schreibt:
user_picture
Dr. A. Lommerzheim schreibt:
user_picture
Dr. A. Lommerzheim schreibt:
user_picture
Dr. A. Lommerzheim schreibt:
user_picture
Dr. A. Lommerzheim schreibt:
user_picture